Trauma-Therapie mit EFT und Hypnose

"Die Ursache aller negativen Emotionen ist eine Störung im körpereigenen Energiesystem." (Gary H. Craig)

 

EFT ist ein gesetzlich geschützter Begriff und steht für "Emotional Freedom Techniques". EFT ist eine bemerkenswerte Energietechnik,die sehr sanft und dennoch hocheffektive Lösungsansätze für körperliche und emotionale Probleme jeglicher Art aufzeigt. Ziel einer Behandlung mit EFT ist, sich von  "negativen" emotionalen Zuständen, die mit bestimmten Ereignissen verbunden sind oder die in bestimmten Situationen immer wieder hochkommen, zu befreien.

EFT arbeitet mit den Akupunkturmeridianen, deren Existenz vor über 3000 Jahren in Asien entdeckt und 1985 durch eine französische Forschungsstudie empirisch belegt wurde.

Im Gegensatz zur Akupunktur und Akupressur wird beim EFT wiederholt einen Reihe von Akupunkturpunkten durch leichtes Klopfen mit den Fingerspitzen stimuliert. Gleichzeitig werden bestimmte Sätze gesprochen, die in Verbindung mit dem zu behandelnden Thema stehen. Dadurch sinkt in meist relativ kurzer Zeit die "emotionale Ladung" des Ereignisses und unser Blick wird wieder etwas klarer. Unser Gehirn löst dabei eingeschliffene Verhaltensmuster auf und wird frei, neue Wege gehen bzw. sehen zu können.

Im Gegensatz zu den meisten traditionellen Behandlungsansätzen wird bei EFT keine Ursachenanalyse betrieben. Im Mittelpunkt steht das Energiesystem, das irgendwo "festhängt". Durch das Klopfen wird der Energiefluss in den Meridianen wieder harmonisiert .

 

Die Trauma-Therapie mit Hilfe des EFT habe ich bei Anja Strassner an der Akademie für Heilkunst in Rosenheim gelernt.

 

Wenn auch Sie unter einem Trauma leiden, würde ich Ihnen gerne dabei helfen, dieses aufzulösen. Auf der Seite von Anja Strassner erhalten Sie einen ersten Überblick und viele wertvolle Informationen über die Art und Weise, wie EFT in der Traumatherapie angewendet wird.

 

 

Heilpraktiker für Hypnose, Trauma-Therapie und EFT

  
Unser Praxisstandort ist in den meisten Fällen in weniger als 50 Minuten erreichbar von

Adelsdorf, Bamberg, Erlangen, Fürth, Forchheim, Herzogenaurach, Höchstadt an der Aisch, Kitzingen, Neustadt, Nürnberg, Ochsenfurt, Scheinfeld, Schlüsselfeld, Uehlfeld, Weisendorf, Würzburg

Andreas Böhm

staatlich geprüfter Heilpraktiker

 

ich arbeite in
91487 Vestenbergsgreuth

Oberwinterbach 16

Tel.: 09552 931 45 78

 

und

91054 Erlangen

Waldstr. 21

Tel.:09131 907 88 63